Veranstaltungstipp: Die Motorshow in Essen 2011

Ihr wollt euch unbedingt den Weihnachtsmarkt in Essen ansehen und wisst vorher nicht was ihr machen sollt? Fahrt zur Motorshow nach Essen! Unser Veranstaltungstipp für den November / Dezember:

Was gibt es dieses Jahr auf der Motorshow alles zu sehen?

Vieles! Dieses Jahr sind zum ersten mal nach langer Zeit wieder alle Hallen gefüllt. Motorrad-Fahrer kommen genauso auf Ihre Kosten wie Motorsport-Fans, Tuner oder Liebhaber von Oldtimern und Youngtimer. Es gibt einige Sonderausstellungen und zahlreiche Live-Vorstellungen (damit sind nicht nur die leicht beschürzten weiblichen Wesen gemeint).

Promis auf der Motorshow 2011?

Kommt immer drauf an was für einen Prominent ist ;) . Gina Lisa Lohfink z.B. gibt Autogramme, genauso wie das Playmate Silvia Hauten. Viel nackte Haut wird es wohl auch geben, denn man kann sich auch mit den DTS Girls ablichten lassen. Einige Rennfahrer geben sich auf der Motorshow in Essen auch die Klinke in die Hand: Walter Röhrl, DTM Fahrer van der Zande, Striezel Stuck und seine Söhne, Uwe Alzen, DTM Fahrer Rockenfeller und DTM Fahrer Timo Schneider kann man z.B. am ersten Samstag erwischen. Dazu kommen dann noch ein paar Spieler vom amtierenden Fussballmeister Borussia Dortmund am ersten Sonntag. Aus dem televisuellen Starterfeld kommen dann noch Lina Van de Mars (die Dame vom Checker-Team), Jo von Tuning Alarm, Ali Ekici (RTL Die Autohändler).

Wie sind die Öffnungszeiten der Motorshow Essen 2011:

Vom 26.11 bis zum 04.12. ist die Essen Motorshow 2011 geöffnet. Am Presse- und Fachbesuchertag von 9-18 Uhr, Samstags und Sonntags ebenfalls von 9-18 Uhr an den Wochentagen öffnet die Messe erst um 10 Uhr ihre Pforten.

Was kostet der Eintritt bei der Essen Motorshow 2011?

Eine Tageskarte kostet 16 €. DSK Mitglieder zahlen nur 14 € (gegen Vorlage vom DSK Ausweis). Ermäßigte Karten gibt es für 13 €. Wer sich selber für einen Fachbesucher hält kann am ersten Freitag für 25 € sich Eintritt zur Motorshow in Essen verschaffen. Kinder bis zu einem Alter von 8 Jahren kommen kostenlos auf das Messegelände. Kinder zwischen 8 und 16 Jahren werden mit 11 € berechnet.

Anreise? Mit dem Auto zur Motorshow nach Essen?

Kann man machen! Rund um dem Messegelände gibt es zahlreiche Parkplätze, leider sind diese nicht ganz günstig. 8 € kostet der Parkplatz pro Tag, dabei ist es dann allerdings auch egal ob man ins Parkhaus fährt oder sein Fahrzeug auf einen der zahlreichen Aussenparkplätze stellt. Falsch parken sollte man sich in Essen sparen, denn sonst darf man später sein Fahrzeug suchen ;) .

Was sollte ich bei der Motorshow Essen 2011 sonst noch beachten?

Wie auf jeder Messe kann es zu Spitzenzeiten auch auf der Motorshow in Essen etwas voll werden, das Portemonnaie sollte man besser nicht locker in der Gesäßtasche tragen, denn sonst könnte es im Getümmel geklaut werden herunterfallen. Im Aussenbereich gibt es EC-Automaten, wer also Bargeld braucht kann es am Messegelände abholen. Vorher muss man sich aber ein Bändchen holen (bekommt man am Ausgang) nur mit dem Bändchen bekommt man wieder Einlass. Die Farben der Bänder wechseln übrigens täglich, einmal zahlen und 2 Tage kommen klappt also nicht ;) .

Wenn die Motorshow für euch zu weit weg ist – auch kein Problem! Wir sind für euch vor Ort und halten mal die Augen und Ohren offen. Mitbringen werden wir euch ein paar Fotos und hoffentlich auch ein paar skurile Dinge.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>