Bandee around the world … am 01.07.2012 geht es los!

So, einige von euch haben sich ja schon über das kleine – aber feine – Blogprojekt “Bandee around the world” informiert. Eigentlich war es ja eine Idee der globalen Vernetzung, aber auf besondern Wunsch von Oggy, Uwe, Uli und Steffi werden wir einfach eine zweite Aktion ins Leben rufen. Ein Bandee soll also um die große (weite?) Welt gehen, das andere darf in der deutschen Blogosphäre verbleiben.

Ich habe bewusst die Aktion nun etwas nach hinten gelegt, denn aktuell rollt ja der runde Ball – die EM zieht momentan die Aufmerksamkeit auf sich und ein Berliner Bürgermeister hat mal gesagt: “Das ist auch gut so!” – Nach der EM geht es also direkt los, ich schicke das Bandee für Deutschland an die Steffi, die sich selber ja schon als “alte Häsin” tituliert hat. Mit dem Bandee geht eine Einwegkamera und ein ganz besonderes Gastgeschenk auf die Reise. Was das ist? Wird natürlich nicht verraten… es ist ein Stück Geschichte und es kommt aus der deutschen Hauptstadt. Mehr schreibe ich dazu nicht!

Mit dem Bandee und der Einwegkamera werden noch Stifte mit in der Kartonage liegen. Mit diesen soll das Bandee beschriftet werden, z.B. mit der eigenen Domain, dem Spitznamen oder was auch immer. Denn ganz am Schluss soll das Bandee (wenn die Einwegkamera voll ist) zurückgesendet werden. Die Bilder werden dann entwickelt, ganz altmodisch eingescannt und dann hier veröffentlicht. In der Kartonage gibt es noch eine kleine Anleitung, denn ich würde mich natürlich freuen, wenn jeder Blogger ein Foto mit der Kamera macht, am besten etwas lustiges, es soll ja schließlich Spaß machen.

Nach 27 Fotos / Teilnehmern ist erstmal Schluss, denn dann ist der Film voll und ich würde mich wirklich tierisch darüber freuen, wenn das Projekt klappt, wir viele neue tolle Blogs kennenlernen und vor die Verlinkung unterhalb der Blogs wieder etwas steigern, verbessern können. Hier auf dem Bandee-Blog wird es zwischendurch immer mal eine Art “Moderation” geben, sprich “Das Bandee ist gerade bei xxx und wird nun nach xxx gehen…”

Am 01.07.2012 geht auch ein weiteres Bandee auf die Reise, doch dort wird es nun etwas anders laufen als “eigentlich geplant” doch lasst euch überraschen, denn über die Internationale Geschichte informiere ich euch noch gesondert. Also, am 01.07.2012 geht es offiziell mit los, die erste Teilnehmerin ist klar: Steffi! Wohin die Reise anschließend geht? Das weiß nur der Wind bzw. das himmlische Kind!

3 Comments

  • 25. Juni 2012 - 21:24 | Permalink

    Ich freue mich schon jetzt, das Bandee seinem rosa Schwesterchen, welches hier bei mir liegt, vorzustellen! Also ich bin dabei und warte, dass das Bandee hier an die Ostseeküste kommt!

    • admin
      15. Juli 2012 - 11:57 | Permalink

      Update: Das “deutsche Paket” geht nun nach der “Sommerpause” auf die Reise! (17.08.2012)

  • Pingback: Ich werde mich trennen… > ge-iPad!, ge-iphone-d > www.jens-stratmann.de

  • Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>